Herbst 2022, 8. Runde, 4.Klasse

Unentschieden gegen UTTC Salzburg 11

Am Freitag, 18.11.2022 spielten Christian, Emmanuel und Eva in Mattsee gegen die Mannschaft des UTTC 11 Salzburg. Leider begann der Abend bei Eva und Emmanuel ähnlich unglücklich und beide verloren ihre ersten Spiele des Abends sehr knapp im 5. Satz. Auch das 1. Spiel von Christian verlief leider ungünstig und er verlor.
Im Doppel sah es zuerst auch nicht gut aus und die Salzburger führten schon 2:0 nach den ersten beiden Sätzen. Emmanuel und Eva gelang es dann zwar noch aufzuholen und die nächsten beiden Sätze mit schönen Ballwechseln für sich zu entscheiden. Es kam also zum 5. Satz. Dieser verlief aber wieder sehr unglücklich für Mattsee und so holten sich die Salzburger auch den Punkt des Doppels.
Das nächste Spiel von Eva war auch wieder knapp, aber leider konnte sich auch hier der Salzburger Gegner durchsetzen und im 5. Satz für sich entscheiden.

Zwischenstand: Mattsee lag also 0:5 hinten.

Danach ging es aber bergauf und die nächsten Spiele konnten alle für die Mattseer Mannschaft entschieden werden. Besonders das letzte Spiel von Christian war nochmal sehr knapp und spannend, er gewann es aber im 5. Satz und somit konnte Mattsee immerhin noch ein Unentschieden herausholen.

Endstand: 5:5 Unentschieden

 

 

 

Herbst 2022, 6. Runde, 4.Klasse

Niederlage gegen Tabellenführer Hallein.

Am Freitag, 4.11.2022 spielten Tim, Martin und Eva gegen den Tabellenführer der 4. Klasse Hallein UTTC 2.
Die Halleiner Mannschaft kam in Bestbesetzung. Für Tim und Eva war es das erste Spiel der Saison, weshalb beide leider keinen Sieg erzielen konnten, aber es doch in dem ein oder anderen Satz auch mal knapper herging. Bei Martin waren alle 3 Spiele sehr knapp und gingen jeweils bis in den 5. Satz. Er konnte somit 2 Spiele für sich entscheiden.

Das Doppel Tim/Martin ging aber dann leider auch 3:0 für die Halleiner aus.

Endstand: 8:2 für Hallein 2

Fazit: 3. Niederlage im 5. Spiel der Herbstmeisterschaft.

 

Herbst 2021, 4. Klasse, 11. Runde

An diesem Freitag Abend spielte Mattsee 3 gegen den Tabellenführer der 4. Klasse, den UTTC 11 Salzburg. Martin, Stefan und Eva traten in dieser Runde in Salzburg an. Man merkte schon an den ersten Einzel-Spielen, dass die Spieler des UTTC 11 sehr gut spielten und somit die Chance auf einen Sieg für Mattsee von Anfang an sehr gering war. Auch den Punkt vom Doppel, das Stefan und Eva spielten, holten sich die Salzburger. Genauso die späteren Einzel, auch wenn zwischendrin ein paar spannende Punkte dabei waren, waren diese Gegner einfach überlegen. Die Mannschaft aus Salzbrug war sehr stark und somit konnte die 3. Mattseer Mannschaft nur ein 0:10 erzielen, und hat somit ihr letztes Spiel der Saison verloren.

Herbst 2021, 4. Klasse, 8. Runde

Am Freitagabend spielten Martin, Tim und Eva in Mattsee gegen die Mannschaft aus Hof. Die ersten Spiele fingen hoffnungsvoll an, Eva hat leider aber dann doch 3:1 im ersten Spiel verloren. Martin konnte sein erstes Spiel gewinnen. Im Doppel traten Tim und Martin an, konnten leider aber diesen Punkt nicht holen, obwohl es spannend war und teilweise ziemlich knapp herging.

Im Einzel konnten Eva und Tim auch jeweils noch gegen einen Gegner gewinnen und somit waren bereits 3 Punkte für Mattsee entschieden. Ein weiteres Einzel konnte Martin gewinnen. Tim konnte ganz knapp 2:3 leider das nächste Einzel nicht gewinnen und auch Eva musste ärgerlicherweise in ihrem letzten Spiel eine Niederlage hinnehmen. Martin konnte das letzte Einzel dann leider trotz teils spannenden Ballwechseln nicht mehr holen und somit verlor Mattsee 4:6 gegen die Mannschaft aus Hof.

Herbst 2021, 4. Klasse, 7. Runde

An diesem Dienstagabend hatten leider die meisten der 3. Mannschaft keine Zeit, jetzt ist Emmanuel eingesprungen und hat mit Eva in Salzburg gegen den UTTC 10 gespielt. Leider ist nur zu zweit antreten suboptimal. Emmanuel konnte aber alle drei Einzel gewinnen. Bei Eva war es relativ knapp, aber leider konnte das erste Einzel dann nicht gewonnen werden. Das Doppel war auch sehr spannend und obwohl es erst so aussah, als könnte die Mattseer Mannschaft gewinnnen, konnte leider dann nach knappen Sätzen sich doch wieder die Salzburger Mannschaft den Punkt des Doppels holen. Nachdem Eva das nächste Einzel gewonnen hat, wäre noch ein Unentschieden drinnen gewesen. Da Eva aber leider auch in relativ knappen Sätzen im letzten Einzel dann doch verloren hat, ist Mattsee 3 mit einer 4:6 Niederlage aus dem Spiel gegangen. Ein Sieg oder zumindest ein Unentschieden wäre definitiv möglich gewesen, aber leider ist es sich dann nicht ausgegangen.

Herbst 2021, 4. Klasse, 6. Runde

Diesen Freitag sind Martin, Stefan und Eva gegen Straßwalchen angetreten. Im Heimspiel konnten die ersten beiden Spiele direkt von Martin und Eva gewonnen werden. Bei dem ersten Spiel von Stefan war es knapper, aber auch er konnte dann schließlich gegen seinen Gegner 3:2 gewinnen. Nachdem es im Doppel (von Martin und Stefan gespielt) anfangs auch knapper herging, konnten die beiden dann doch noch besser reinkommen und das Doppel im Endeffekt für sich entscheiden. Die weiteren Einzel-Spiele gingen auch alle positiv für Mattsee aus. Martin und Eva haben sogar beide jeweils keinen einzigen Satz verloren.

Es war das stärkste Spiel der 3. Mannschaft bisher und es wurde der erste Sieg -und das sogar ein 10:0 Sieg- für Mattsee 3 erzielt.

Herbst 2021, 4. Klasse, 5. Runde

Am Freitag 21.01. hat die 3. Mannschaft das erste Mal im neuen Jahr  wieder gespielt. Tim, Stefan und Eva traten gegen Kuchl an. Kuchl hat eine sehr starke Mannschaft und somit konnte leider kein Sieg erzielt werden. Es gab zwischendrin in manchen Sätzen gute Phasen, wo die Mattseer Spieler eine Chance auf einen Satzgewinn gehabt hätten. Jedoch waren die Kuchler sehr sicher und konnten die Spiele dann immer noch für sich entscheiden. Den 2. Satz im Doppel, das Stefan und Eva spielten, war sehr knapp und hätte von Mattsee gewonnen werden können und wäre unter Umständen vielleicht ein „Game Changer“ gewesen, jedoch ging auch dieser dann an Kuchl und sie gewannen somit das Doppel 3:0. Auch die Spiele danach verliefen ähnlich und so musste Mattsee 3 am Ende leider mit einer 0:10 Niederlage nach Hause fahren.

Herbst 2021, 4. Klasse, 3. Runde

Nach der Corona-Pause war es für Stefan und Eva das erste Spiel seit langem. Obwohl Eva einzelne Sätze gewinnen konnte und es teilweise knapp war, haben Stefan und Eva leider kein Spiel für sich entscheiden können. Martin konnte aber immerhin ein Spiel gewinnen und hat sicher gespielt. Auch das Doppel Martin/Eva war sehr knapp und ging in den 5 Satz, der dann aber leider knapp verloren wurde.

Somit hat der UTTC Salzburg 12 das Spiel 9:1 gewonnen und Mattsee 3 musste erneut eine Niederlage einstecken.

Herbst 2020, 4. Runde, Mattsee 3

Dieses Auswärtsspiel gegen Salzburg UTTC 10 spielten Tim, Stefan und Eva.

Stefan spielte in dieser Saison das erste Mal wieder, aber konnte leider noch keinen Sieg verzeichnen. Die ersten Spiele gingen relativ klar an die Salzburger. Tim und Stefan konnten beide vereinzelt in manchen Spielen je einen Satz gewinnen und somit bestand kurzzeitig teilweise Hoffnung, dass auch mehr drinnen sein könnte. Jedoch spielten die Salzburger recht sicher und gewannen somit auch diese Einzel.

Beim Doppel konnten Tim und Eva zwar auch einen Satz sichern, nur leider spielten sie nicht in allen Sätzen so weiter und somit ging auch dieser Punkt an die erfahreneren Spieler aus Salzburg.

Das letzte Einzel des Abends von Eva war noch sehr spannend, sie führte schon 2:1 in den Sätzen, aber verlor die letzten beiden Sätze noch sehr knapp je 15:17 und somit kam es auch hier zu einer 3:2 Niederlage.

Daher der Endstand: 0:10 für Salzburg UTTC 10

Herbst 2020, 3. Runde, Mattsee 3

Im Heimspiel gegen Hof 3 starteten Martin und Eva. Leider konnten beide Spiele nicht gewonnen werden, obwohl es bei Eva knapp herging (3:2) und ein Sieg theoretisch möglich gewesen wäre. Enttäuscht von der ersten Niederlage konnte sie danach auch kein Spiel mehr gewinnen.

Leider ging auch das Doppel, das von Martin und Tim gespielt wurde, an Hof. Tim und Martin konnten sich aber trotzdem noch im Laufe des Abends steigern und so verlief ein Spiel von Tim hoffnungsvoll, konnte aber leider dann doch nicht heimgeholt werden. Martin konnte aber im letzten Spiel noch eine 10:0 Niederlage verhindern und gewann im 5.Satz!

Somit kam es zum Endstand: 1:9 für Hof 3

Herbst 2020, 2. Runde, Mattsee 3

Auswärtsspiel gegen UTTC Salzburg 11 

Das Team für die 2. Runde bildeten Tim, Martin und Eva.

Der Start war nicht so gut für Mattsee, da Salzburg die ersten beiden Spiele gleich klar für sich entscheiden konnte.  Auch im Doppel waren Martin und Eva dann unterlegen. Aber  Martin spielte dann noch sehr stark und er konnte so seine beiden nächsten Einzel gewinnen. Eva verlor leider zwei Spiele knapp jeweils im 5. Satz. Tim konnte leider auch keinen Sieg verzeichnen, so kam es gesamt zu einer 2:8 Niederlage in der zweiten Runde für Mattsee 3.

Endstand: 2:8 für UTTC Salzburg 11

Frühjahr 2019, 1. Klasse, 6. Runde, UTTC Mattsee 2

Ein weiterer wichtiger Sieg für Mattsee 2 !

In der 6. Runde erspielten Hannes Eder, Hans Haas und Markus Scharler den 4. Heimsieg gegen ATSV Salzburg 2 am 22.03.2019! Starker Hans und Markus konnten an diesem Abend alle Ihre Gegner bezwingen und Hannes steuerte leider nur einen Sieg bei. Das Doppel wurde auch klar in 3:0 Sätzen von Hannes und Markus gewonnen!

Endstand: 8:2 für Mattsee 2 !

Frühjahr 2019, 1. Klasse, 1. Runde, UTTC Mattsee 2

Ein Sieg zum Auftakt !

In der 1. Runde erspielten Hannes Eder, Hans Haas und Markus Scharler den Heimsieg gegen BSG Magistrat 3 am 08.02.2019! Hannes und Markus konnten an diesem Abend jeweils zwei Gegner besiegen. Durch den einzigen, aber wichtigen Sieg von Hans, der sein letztes Spiel knapp in 3:2 Sätzen noch gewinnen konnte, war der Sieg für uns entschieden. Da das Doppel auch klar in 3:0 Sätzen von Hannes und Markus gewonnen wurde!

Endstand: 6:4 für Mattsee 2 !

Herbst 2018, 1. Klasse, 9. Runde, UTTC Mattsee 2

Erster Auswärts-Sieg für Mattsee 2 !

In der 9. Runde klarer Auswärtssieg gegen den Tabellenletzten SV Schwarzach 2 am 23.11.2018! An diesem Abend konnte Markus alle seine 3 Spiele für sich entscheiden! Hans konnte zwei Gegner besiegen und Hannes gewann leider nur ein Spiel! Das Doppel wurde knapp mit 3:2 von Hannes und Hans gewonnen!

Endstand somit: 7:3 für Mattsee 2 !

Frühjahr 2018, Landesliga, 10. Runde, UTTC Mattsee 1

Zweiter Heim-Sieg für Mattsee 1 !

In der letzten Runde erspielten Hannes Eder, Stefan Heigerer und Michael Sattler den zweiten Heimsieg gegen ATSV Salzburg 1 am 20.04.2018! Der Frühjahrsmeister und Tabellenführer trat nur mit zwei Spielern an! Stefan und Michael besiegten je einen Gegner und Hannes ging leer aus. Das Doppel wurde klar in 3:0 Sätzen von Michael und Stefan gewonnen!

Endstand somit: 6:4 für Mattsee 1 !