Herbst 2018, 1. Klasse, 10. Runde

Klarer Sieg für den UTTC Mattsee 2!

In der 10. Runde spielten Markus Scharler, Hannes Eder und Thomas Gruber zuhause gegen den ACEL Hallein 3. Die Mattseer starteten gut, Markus und Thomas konnten ihre Auftaktpartie gewinnen, nur Hannes scheiterte an seinem ersten Gegner. Das Doppel Markus/Hannes konnte nach vier Sätzen das Spiel für sich entscheiden. Auch nach dem Doppel lief es weiterhin gut für die Heimmannschaft. Thomas verlor sein zweites Spiel, jedoch gingen alle restlichen Partien auf das Konto der Mattseer. Markus und Hannes waren noch zweimal erfolgreich und auch Thomas gewann sein letztes Spiel.

Endstand: 8:2 für Mattsee!

Herbst 2018, 1. Klasse, 8. Runde

Knappe Niederlage für Mattsee 2!

In der 8. Runde spielten Scharler Markus, Hannes Eder und Thomas Gruber zuhause gegen den ASV Taxham 1. Die Gäste, welche den Führenden der Einzelrangliste stellen, starteten stark. Nur Hannes konnte seine Auftaktpartie gewinnen. Das Doppel Markus/Hannes hatte im vierten Satz mehrere Matchbälle, konnten diese aber jedoch nicht nützen und verloren den Satz noch mit 18:16. Der Entscheidungssatz ging mit 11:8 auch auf das Konto der Gäste. Gegen Ende des Abends kämpften sich die Mattseer noch einmal zurück. Hannes, Markus und Thomas gewannen ihr Spiel, jedoch ging sich ein Unentschieden an diesem Abend knapp nicht mehr aus.

Endstand: 6:4 für Taxham!

Herbst 2018, 1. Klasse, 5. Runde

Heimsieg für UTTC Mattsee 2!

In der 5. Runde spielten Thomas Gruber, Hannes Eder und Markus Scharler zuhause gegen den ersatzgeschwächten Gegner SV Post Salzburg 2, welcher nur zu Zweit antrat. Somit hatten die Mattseer schon drei Einzelsiege auf ihrem Konto.

Markus fuhr bei seinem ersten Match einen sicheren Sieg ein, während sich Thomas bei seiner ersten Partie in dieser Saison schwer tat und das Spiel erst im fünften Satz knapp gewinnen konnte, obwohl der Gegner mehrere Matchbälle hatte. Das Doppel Markus/Hannes gewann mit 3:1 und somit stand schon bald der Sieg für Mattsee 2 fest.

In den weiteren Spielen gewann Markus sein zweites Match, Hannes verlor eine Partie knapp im fünften Satz, sein zweites Spiel konnte er jedoch gewinnen. Thomas verlor sein zweites Spiel.

Endstand: 8:2 für Mattsee 2!

Frühjahr 2018, 1. Klasse, 10. Runde

Wichtiger Punkt für Mattsee 2!

In der 10. Runde spielten Hans Haas, Markus Scharler und Marcus Banse zuhause gegen den ASV Taxham 1. Obwohl der Gegner in Bestbesetzung antrat, konnten die Mattseer einen Punkt ergattern. Markus und Marcus waren zweimal erfolgreich, Hans einmal. Das Doppel Markus/Marcus verlor das Spiel nur ganz knapp im 5ten Satz mit 11:9.

Endstand: 5:5

Frühjahr 2018, 1. Klasse, 9. Runde

Keine Chance für Mattsee 2!

In der 9. Runde spielten Thomas Gruber, Markus Scharler und Marcus Banse zuhause gegen Saalfelden 2. Die Mattseer hatten gegen den starken Gegner an diesem Abend keine Chance, nur Markus Scharler gewann ein Einzelspiel für sich. Das Doppel Markus/Marcus verlor in vier Sätzen.

Endstand: 9:1 für Saalfelden 2!

Frühjahr 2018, 1. Klasse, 8. Runde

Wichtiger Auswärtssieg für Mattsee 2!

In der 8. Runde spielten Thomas Gruber, Markus Scharler und Marcus Banse auswärts gegen den HSV Wals 2. Da der Gegner an diesem Abend nur zu zweit antrat, wurden den Mattseern automatisch schon drei Einzelsiege gutgeschrieben. Der Start verlauf wie nach Wunsch, Thomas und Markus konnten ihre erste Einzelpartie gewinnen und auch das Doppel Markus/Marcus siegte in fünf Sätzen. Somit stand schon bald der wichtige Sieg für die Mattseer fest. Markus gewann zusätzlich sein zweites Match, Thomas verlor sein zweites Spiel und Marcus ging an diesem Abend zweimal leer aus.

Endstand: 7:3 für Mattsee 2!

Frühjahr 2018, 1. Klasse, 7. Runde

Bittere Niederlage für Mattsee 2!

In der 7. Runde spielten die Mattseer mit Thomas Gruber, Hans Haas und Markus Scharler zuhause gegen den an diesem Tag besonders stark aufgestellten USV St. Georgen 2. Die meisten Spiele waren besonders knapp und verliefen über fünf Sätze. Am Ende des Tages war das Glück jedoch nicht auf der Seite der Mattseer, die schlussendlich ganz knapp mit 6:4 verloren. Markus gelangen zwei Siege, Hans war einmal erfolgreich. Das Doppel Markus/Hans gewann im fünften Satz mit 11:9.

Endstand: 6:4 für St. Georgen!

Frühjahr 2018, 1. Klasse, 5. Runde

Heimniederlage gegen UTTC Salzburg 6!

In der 5. Runde spielten Hans Haas, Markus Scharler und Marcus Banse zuhause gegen den UTTC Salzburg 6. Die junge Salzburger Mannschaft spielte stark und konnte mit 9:1 gewinnen. Die Einzelspiele waren jedoch knapper als es das Endergebnis vermuten lässt. Nur Marcus gelang ein Einzelsieg an diesem Abend. Das Doppel Markus/Marcus verlor in vier Sätzen.

Endstand: 9:1 für UTTC Salzburg 6!

 

Frühjahr 2018, 1. Klasse, 3. Runde

Nächster Sieg für UTTC  Mattsee 2!

In der dritten Runde spielten Thomas Gruber, Markus Scharler und Marcus Banse zuhause gegen den HSV Wals 3. Der Gegner spielte phasenweise stärker als erwartet, am Ende ging der Sieg dennoch verdient auf das Konto der Mattseer. Das Doppel Markus/Marcus gewann in vier Sätzen. Bei den Einzelspielen konnte Markus alle drei Spiele gewinnen. Marcus war zweimal erfolgreich, Thomas einmal.

Endstand: 7:3 für Mattsee!

Herbst 2017, 1. Klasse, 10. Runde

Klare Niederlage für UTTC Mattsee 2!

In der 10. Runde spielten Thomas Gruber, Manfred Christl und Marcus Banse zuhause gegen den TTC Tamsweg 2, die in der Meisterschaft noch um den ersten Platz kämpfen. Die Mattseer konnten zwar in einigen Einzelspielen mithalten, gewonnen wurde aus der Sicht der Mattseer nur ein Spiel. Am Ende verlor man doch klar mit 9:1, das einzige Spiel gewann Marcus.

Endstand: 9:1 für Tamsweg!

Herbst 2017, 1. Klasse, 9. Runde

Nächste Niederlage für UTTC Mattsee 2!

In der 9. Runde spielten Thomas Gruber, Hans Haas und Macus Banse auswärts gegen BSG Hallein 2. Die ersten beiden Spiele verloren die Mattseer knapp im fünften Satz. Danach siegten in den nächsten drei Spielen die Mattseer. Auch das Doppel Thomas/Hans gewann nach einem 0:2 Rückstand noch mit 3:2. Von diesem Zeitpunkt an gingen die restlichen Spiele alle auf das Konto der Halleiner, die schlussendlich mit 7:3 gewannen. Neben dem Doppel konnten Thomas und Marcus jeweils ein Einzelspiel gewinnen.

Endstand: 7:3 für Hallein!

Herbst 2017, 1. Klasse, 8. Runde

Niederlage gegen den Tabellenführer!

In der 8. Runde spielten Thomas Gruber, Hans Haas und Manfred Christl zuhause gegen den USK Hof 1. Die Gäste kamen nur mit zwei Spielern, die beide in der Einzelrangliste ganz oben stehen. An diesem Abend hatten die Mattseer keine Chance, alle Einzelspiele gingen verloren. Auch das Doppel Thomas/Hans verlor in drei Sätzen. Insgesamt gewannen die Mattseer nur drei Sätze.

Endstand: 7:3 für Hof!

Herbst 2017, 1. Klasse, 7. Runde

Nichts zu holen für UTTC Mattsee 2!

In der 7. Runde spielten Thomas Gruber, Hans Haas und Manfred Christl auswärts gegen den HSV St. Johann 2. Viele Spiele konnten die Gegner relativ klar gewinnen und schon schnell stand die Niederlage für die Mattseer fest. St. Johann gewann mit 8:2! Für die zwei Punkte sorgten jeweils Hans und Manfred, die beide ihr Spiel im fünften Satz gewinnen konnten. Hans sorgte bei seinem Sieg für besonders viel Spannung – er konnte im vierten Satz sechs Matchbälle abwehren und den Satz noch mit 23:21 gewinnen. Der Entscheidungssatz ging dann mit 11:9 auf sein Konto.

Endstand: 8:2 für HSV St. Johann 2!

Herbst 2017, 1. Klasse, 6. Runde

Keine Punkte für UTTC Mattsee 2!

In der 6. Runde spielten Thomas Gruber, Manfred Christl und Marcus Banse zuhause gegen den Tabellennachbar UTTC Salzburg 4. Der Start verlief nicht nach Wunsch der Mattseer. Die ersten Einzelpartien gingen alle auf das Konto der Salzburger und auch das Doppel Thomas/Marcus verlor knapp im 5. Satz mit 11:8. Auch die nächsten zwei Spiele verloren die Mattseer, somit stand die Niederlage schon bald fest. Schlussendlich verloren die Mattseer doch relativ deutlich mit 8:2 – nur Thomas konnte an diesem Abend zwei Einzelpartien gewinnen, Manfred und Marcus gingen leer aus.

Endstand: 8:2 für UTTC Salzburg 4!

Herbst 2017, 1. Klasse, 5. Runde

Erfolgreicher Abend für UTTC Mattsee 2!

Thomas Gruber, Hans Haas und Manfred Christl spielten in der fünften Runde zuhause gegen den SV Schwarzach 2. Der Start verlief ausgeglichen – Thomas und Hans gewannen ihre Auftaktpartie, Manfred hingegen verlor sein erstes Spiel. Das Doppel Thomas/Hans hatte nie wirklich eine Chance und verlor mit 3:0. Zwischenstand: 2-2!
Von diesem Zeitpunkt weg verlor nur noch Manfred eine Einzelpartie, alle anderen Spiele gingen auf das Konto der Mattseer. Am Ende siegte man mit 7:3, Thomas und Hans haben an diesem Abend alle ihre Spiele gewonnen, Manfred war einmal erfolgreich.

Endstand: 7:3 für UTTC Mattsee 2!