3. Salzburger Nachwuchsliga mit einem Mattseer.

Im Nachwuchsbereich des Salzburger Tischtennisverbandes werden jährlich 4 Turniere – Bezeichnung Salzburger Nachwuchs Liga (SNL) – durchgeführt. Die Gruppeneinteilung nach der jeweiligen Spielstärke. Gespielt wird je nach Nennung in bis zu 6 Gruppen mit durchschnittlicher Gruppengröße von 12 SpielerInnen.

Bei der 3. SNL in Straßwalchen am 15.1.2023 nahm dieses Mal nur Stefan Eder teil. Aufgrund seines guten Ergebnisses in der 2. SNL stieg Stefan von der 3. Gruppe in die Gruppe 2 auf – was stärkere Gegner nach sich zog – und erspielte dort den 11. Platz. Link zur SNL Seite des Salzburger Tischtennisverbandes: Ergebnisse 3. SNL

2. Salzburger Nachwuchsliga mit Mattseer Beteiligung

Im Nachwuchsbereich des Salzburger Tischtennisverbandes werden u.a. in jedem Spieljahr im Normalfall – ohne Pandemieeinschränkung – 4 zweitägige Turniere mit der Bezeichnung Salzburger Nachwuchs Liga (SNL) in Vorrundengruppen und anschließendem Platzierungs-KO-System durchgeführt. Die Gruppeneinteilung erfolgt nicht nach Altersgruppen sondern nach der jeweiligen Spielstärke. Gespielt wird je nach Nennung in bis zu 6 Gruppen mit durchschnittlicher Gruppengröße von 11-12 SpielerInnen.

Siegerfoto Gruppe 3

Bei der 2. SNL in Neumarkt am 11.12.2022 nahmen Stefan Eder und Martin Kreiseder teil. In der Gruppe 3 wurde  Stefan 2. und Martin 3. Gratulation.

Link zur SNL Seite des Salzburger Tischtennisverbandes  https://www.sbgttv.at/index.php/nachwuchs/snl-test

Herbst 2022, 4.Klasse, 9.Runde

Am Freitag, 25.11. fuhren Christian Leitner, Stefan Eder und Martin Kreiseder zum letzten Spiel im Herbst nach Abersee.
Christian, Martin und Stefan verloren gleich ihre Auftaktspiele, teils klar bis knapp. Zwischenstand 3:0 für USC Abersee 4.
Das Doppel Eder/Kreiseder ging leider in 5 Sätzen an den Gegner.
In der zweiten Einzelrunde gewannen Stefan in 4 Sätzen und Christian klar in 3 Sätzen, während Martin abermals als Verlierer mit 1:3 Sätzen von der Platte ging.
Zwischenstand: 2:5 aus Mattseer Sicht !
Die letzte Einzelrunde – kurzeitig sah es nach einer Aufholjagd aus – verlief gleich wie die zweite Runde, Christian und Stefan je ein Sieg, Martin hatte an diesem Tag keinen Lauf und musste die nächste 1:3 Niederlage einstecken.
Endstand 6:4 für Abersee 4 !
Fazit: 4. Niederlage in der Herbstmeisterschaft. In der Abschlusstabelle belegt Mattsee 4 den 6. Platz !
In der Herbstmeisterschaft setzte UTTC Mattsee 4 7 verschiedene SpielerInnen ein: Christian(7), Martin(5), Stefan(5), Eva(2), Gerhard(2), Tim(2) Emmanuel(1) Teilnahme

Herbst 2022, 4.Klasse, 7.Runde

Erster Auswärtssieg für die 3. Mannschaft !

Am Donnerstag, 10.11.22 fuhren Christian Leitner, Martin Kreiseder und Tim Schwaiger nach Salzburg, Lehen zum Meisterschaftsspiel gegen das Team 5 des ATSV Sbg.
Die erste Runde verlief erfolgreich, sowohl Martin als auch Christian gingen als Sieger mit einem 3:0 Satzverhältnis von der Platte. Tim erwischte gleich den stärksten Gegner und begann mit einer 0:3 Niederlage.
Im darauffolgenden Doppel starteten Christian und Martin mit einer Satzniederlage. Sie kamen dann besser ins Spiel und konnten die darauffolgenden 3 Sätze, einen davon zwar knapp, für sich entscheiden.
Zwischenstand 3:1 für den UTTC !
In der nächsten Einzelrunde verlor Christian sein Spiel mit 1:3, Tim und Martin gewannen ihre Spiele jeweils mit 3:1 Sätzen.
Damit war im schlechtesten Fall bereits ein Unentschieden erreicht. Zwischenstand 5:2 !
In der letzten Runde siegten Christian 3:0 und Tim in fünf Sätzen, während auch Martin gegen den stärksten Gegner mit 3:0 besiegt wurde.
Alle 3 Mattseer konnten mit 2 Siegen und eine Niederlage anschreiben. Endstand 7:3 für UTTC Mattsee 3 !!!

Herbst 2022, 3. Runde, 4.Klasse

In Hof gab es nichts zu holen !

Am Freitag, 28.10. fuhren Christian Leitner, Stefan Eder und Gerhard Hackl zum coronabedingten Nachtragsspiel nach Hof. Die gegnerische Mannschaft trat in Bestbesetzung an.
Gerhard und Stefan bekamen anfangs gleich die beiden stärksten Spieler, da waren zwei 0:3 Satzniederlagen die Folge. Christian besiegte die Nummer 3 ebenso klar in 3 Sätzen.
Zwischenstand 2:1 für USK Hof 2.
Das Doppel Eder/Leitner ging auch klar in 3 Sätzen an den Gegner. In der zweiten Einzelrunde verloren Stefan 0:3, Christian 1:3, während Gerhard mit 3:0 gewonnen Sätzen als Sieger von der Platte ging.
Zwischenstand 2:5 aus Mattseer Sicht.
Die letzte Einzelrunde verlief gleich wie die ersten beiden, Christian und Gerhard verloren jeweils in 3 Sätzen, auch Stefan gewann gegen den dritten Hofer klar in 3 Sätzen.
Endstand 7:3 für  Hof 2.
Fazit: 2. Niederlage im 4. Spiel der Herbstmeisterschaft.

Herbst 2022, 4.Klasse, 5.Runde

Erster Niederlage im 3. Spiel für UTTC Mattsee 3 

Unsere 3. Mannschaft kämpft schon seit geraumer Zeit mit Aufstellungsproblemen. Inzwischen haben sich dankenswerter Weise zwei weitere Spieler aus der Hobbygruppe zum Meisterschaftspielen bereiterklärt, tatsächlich sind dzt. 9 SpielerInnen in der 3. Mannschaft spielberechtigt und in manchen Runden ist es nicht gerade einfach 3 SpielerInnen zu finden.
Mattsee 3 trat am 21. Oktober mit Stefan Eder und mit Gerhard Hackl – erstmaliger Meisterschaftseinsatz seit mehr als 25 Jahren – und Christian Leitner im Sportzentrum Mitte gegen den UTTC Salzburg 12 – eine reine Damenmannschaft, das erste Mal in ihrer Bestbesetzung – an.
Vorweg: es war in der Halle äußerst viel Betrieb, und es gab auch ein paar Unstimmigkeiten mit mit der Zählweise eines nichtspielenden betagten Herrn. Es konnte dann aber abgestellt werden, sodass unsere Team letztlich keinen Prodest einlegte.
Gleich zum Auftakt verloren sowohl Stefan als auch Gerhard mit 0:3 Sätzen, während Christian mit einem 3:1 Satzsieg punktete. Nachdem das Doppel Christian/Stefan den 3. Satz klar mit 11:4 gewonnen hatten, kämpfte sie sich im 4.Satz zum 9:11 heran. Da die ersten beiden Sätze verloren wurden, ging der Punkt wieder und die Heimmannschaft.
Zwischenstand  3:1 für UTTC Sbg.12. In der zweiten Einzelrunde wiederholte sich das Ergebnis der 1. Runde, mit dem Unterschied, dass Gerhard seinen ersten Satz gewann und Christian mit 3:0 von der Platte ging.
Fazit: 2:5 aus Mattseer Sicht.
Ihr letztes Spiel konnte Stefan mit 3:2 und Christian 3:1 Sätzen gewinnen, während Gerhard mit 1:3 verlor, was eine knappe 4:6 Niederlage bedeutet !

Herbst 2022, 4.Runde, 4.Klasse

Erster Sieg am 15.10. zu Hause im 2. Spiel für UTTC Mattsee 3 

Mattsee 3 trat mit Stefan Eder, Christian Leitner und Martin Kreiseder an. Gegner war der UTTC Abersee 3, eine reine Jugendmannschaft ( 2 Mädchen und ein Junge).

Gleich zum Auftakt spielte Stefan gegen die vermutlich stärkste Gegnerin. Nach ausgeglichen ersten beiden Sätzen, verlor Stefan die nächsten beiden Sätze mit -12 und -11 denkbar knapp. Christian konnte nach souveränem 1. Satzsieg, nach 2 Verlustsätzen die nächsten beiden Sätze knapp mit 10 und 12 für sich entscheiden. Martin startete gut in sein Spiel und siegte mit 3:1. Das Doppel Christian/Martin kämpfte sich im 5.Satz zum 3:2 mit 11:9. Zwischenstand  3:1 für Mattsee.

In der zweiten Einzelrunde siegten Stefan mit 3:0, Christian mit 3:1 und Martin mit 3:1 Sätzen.

Fazit: 6:1 Führung und zugleich schon Sieger.

Ihr letztes Spiel konnten Christian klar mit 3:0 und Martin knapp mit 3:2 gewinnen, während Stefan nach gewonnen ersten Satz, die nächsten 3 Sätze wieder äußerst knapp verlor.

In dieser Begegnung endeten 15 Sätze mit einem 2 Punkte Unterschied.

Am Schluss schrieb Mattsee 3 mit einem 8:2 Sieg an.

Frühjahr 2022, 4.Klasse – Unteres Play Off, 5.Runde

Nur ein gesunder Stammspieler in der Jugendmannschaft verfügbar !

Nachdem Emmanuel Lion bereit war, die 3. Mattseer Mannschaft zu coachen und zu fahren, so musste er nun auch noch als Spieler den erkrankten Martin Kreiseder ersetzen. Am Nachmittag fiel auch noch ein weiterer Stammspieler krankheitsbedingt aus. Am 6.5.2022 beim Spiel USC Abersee 4 vs. UTTC Mattsee 3 in der Turnhalle der MS St.Gilgen konnte Stefan Eder auch noch kurzfristig durch Cornelia Lemmerhofer ersetzt werden.

In der ersten Einzelrunde konnten sowohl Tim Schwaiger und Cornelia mit 3:2 Sätzen als auch Emmanuel mit 3:0 siegreich von der Platte gehen. Zwischenzeitliche 3:0 Führung ! Das Doppel ging ganz klar in 3 Sätzen an Emmanuel und Tim. In der zweiten Einzelrunde siegten Tim und Emmanuel klar mit 3:0, während Cornelia 0:3 verlor. 6:1 für Mattsee! in der letzten Runde konnte nur Emmanuel überzeugen, Tim verlor in allen 3 Sätzen knapp, für Cornela kam eine weitere Niederlage dazu .

Endstand 7:3 für den UTTC Mattsee 3 !!  Ende der Frühjahrsmeisterschaft 2022 ! Sieger der 4.Klasse – Unteres Play Off !  Gratulation !

 

SNL – Nachwuchsturnier

Im Nachwuchsbereich des Salzburger Tischtennisverbandes werden u.a. in jedem Spieljahr im Normalfall – ohne Pandemieeinschränkung – 4 zweitägige Turniere mit der Bezeichnung Salzburger Nachwuchs Liga (SNL) in Vorrundengruppen und anschließendem Platzierungs-KO-System durchgeführt. Die Gruppeneinteilung erfolgt nicht nach Altersgruppen sondern nach der jeweiligen Spielstärke. Gespielt wird je nach Nennung in bis zu 6 Gruppen mit durchschnittlicher Gruppengröße von 11-12 SpielerInnen.

In der 3. SNL am 24.4. im SZM Salzburg nahm Stefan Eder als einziger Mattseer teil. In der Gruppe 3 erreichte er den 9. Platz.

Bei der 2. SNL am 19.3. in Straßwalchen nahmen Stefan Eder und Martin Kreiseder teil. In der Gruppe 3 wurde Martin 4. und Stefan 7. 

Link zur SNL Seite des Salzburger Tischtennisverbandes  https://www.sbgttv.at/index.php/nachwuchs/snl-test

 

Frühjahr 2022, 4.Klasse – Unteres Play Off, 3.Runde

Mattsee 3 erfolgreich !

Am Freitag, den 22.4. zeigten Stefan Eder, Martin Kreiseder und Tim Schwaiger unter „Coach“ Hans Haas auswärts in Straßwalchen ordentlich auf.

In der ersten Einzelrunde verlor Martin im 5. Satz, während Stefan mit 3:2 und Tim mit 3:0 gewinnen konnten.

Im darauffolgenden Doppel gingen Martin und Tim nach dem 11:4 im 5. Satz als Sieger von der Platte. Zwischenstand 3:1 für UTTC Mattsee 3 !

In der 2. Einzelrunde verlor Stefan sein Einzel, aber Martin und Tim steuerten je einen weiteren Einzelsieg bei. Führung auf auf 5:2 erhöht !

3. Einzelrunde:  Stefan musste sich mit 1:3 geschlagen geben, sowohl Tim als auch Martin fixierten mit jeweils 3:0 Sätzen den Endstand. Mattsee 3 gewinnt gegen Straßwalchen 3 mit 7:3. Erfreulich: zwischenzeitlich Tabellenführer !

Frühjahr 2022, 4.Klasse – Unteres Play Off, 2.Runde

Heimsieg mit Stammbesetzung  !

Unsere 3. Mannschaft überließ am 8.4.2022 im 2. Saisonheimspiel ATSV Salzburg 4 nur 2 Einzelsiege.

Martin Kreiseder besiegte alle 3 Gegner, während Stefan Eder und Tim Schwaiger jeweils den gleichen Gegner besiegten und in der Folge jeweils gegen eine anderen Spieler siegreich von der Platte gingen. Das Doppel ging klar mit 3:0 Sätzen an Martin und Tim.

Alle drei Mattseer Jungs verbesserten damit wieder ihre Ranglistenpunkte: Martin 545 RC-P (+25), Tim 345 RC-P (+45), Stefan 332 RC-P (+38)

Endstand: 8:2 für UTTC Mattsee 3 ! Ein Sprung nach vorne in der Tabelle

 

Frühjahr 2022, 1.Klasse – Unteres Play Off, 1.Runde

Erfreulicher Auftakt für Mattsee 2 !

Zu Beginn einer kurzen Frühjahrsmeisterschaft (nur 4 Mannschaften = 3 Meisterschaftsspiele) spielten Hannes Eder, Thomas Gruber und Hans Haas auswärts gegen die SV Post Salzburg 3. Der Gegner trat an diesem Abend nur zu Zweit an, somit gingen schon drei Einzelpunkte auf das Konto der Mattseer.

Auch der Start verlief gut (Und das ohne Trainingsvorbereitung). Hans konnte seine erste Partie souverän gewinnen. Thomas tat sich in seinem ersten Spiel etwas schwerer, gewann es aber auch mit 3:1. Somit stand schon nach ein paar Minuten das Unentschieden fest.

Das Doppel Thomas/Hannes konnte auch überzeugen und gewann mit 3:0. Somit wurde auch schon der Sieg nach kurzer Zeit fixiert. Die restlichen Spiele waren somit nur mehr Ergebniskosmetik. Aber auch diese Spiele wurden ernst genommen. So konnte Hans auch sein zweites Spiel gewinnen. Auch Hannes gewann seine beiden Einzelpartien. Lediglich Thomas war in seiner letzten Partie nicht mehr zu 100% fokussiert und verlor das Spiel mit 3:1. Nichtsdestotrotz konnte ein 9:1 Sieg gefeiert werden und der Start in die neue Saison ist gelungen.

Frühjahr 2022, 4.Klasse – Unteres Play Off, 1.Runde

Mattsee 3 in Bestbesetzung angetreten !

In der erste Runde der Einzelspiele ging Martin Kreiseder mit einem 3:2 Satzverhältnis als Sieger von der Platte, während Tim Schwaiger und Stefan Eder jeweils 0:3 verloren, einige Sätze gingen aber letztlich knapp an den Gegner. Zwischenstand: 1:2 aus Mattseer Sicht !

Im darauffolgenden Doppel starteten die Mattseer souverän, es ging mit 3:0 Sätzen an Martin und Tim. Zwischenstand 2:2 !

In der nächsten Einzelrunde verlor Tim sein Spiel mit 1:3, Martin gewann sein Spiel mit 3:0 und Stefan verlor sein zweites Einzel wieder mit einem umkämpften Satz. Zwischenstand 3:4 !

In der letzten Runde gewann Martin sein drittes Einzel, während Stefan und Tim schließlich knapp unterlagen. Endstand 4:6 !!!

 

Herbst 2021, 1. Klasse, 11. Runde

Ohne Bestbesetzung kein Sieg !

Mattsee trat beim letzten Heimspiel im „Herbstdurchgang“ gegen HSV St. Johann 2 mit Manfred Christl, Hannes Eder, Hans Haas an. Unser derzeit Bester Thomas Gruber konnte krankheitsbedingt nicht mitwirken.

In der ersten Runde behielten die Pongauer mit 3:0 die Oberhand. Das Doppel gewannen Hannes und Hans in 3 Sätzen, den letzten davon ganz klar ! In der nächsten Runde gingen wiederum alle 3 Einzel verloren. Somit stand es 1:5 ! Zuletzt konnten Hannes und Hans ihre Einzel gewinnen, während Manfred leer ausging. Jeder Mattseer Spieler verlor ein Einzel im umkämpften 5. Satz. Daher verlor UTTC Mattsee 2 mit 3:7 !! 

Mannschaftsmeisterschaft Fortsetzung

Die Mannschaftsmeisterschaft – Herbstdurchgang wird mit der 4. Spielrunde  (10.1.2022) fortgesetzt.

Die VS – Turnhalle steht wieder zur Verfügung. Die Handlungsempfehlungen vom 27.12.2021 s. STTV – HP sind fürs Training und Meisterschaftsspiele zu beachten.

Für unsere 3 Mannschaften finden die nächsten Meisterschaftsspiele am 21.1.2022 statt. Mattsee 1 und 2 starten mit Heimspielen, während die 3. Mannschaft auswärts beginnt.