Herbst 2018, Landesklasse, 2. Runde, Mattsee 1

Leider keine Punkte für Mattsee 1 gg. UTTC Salzburg 4.

Bei leider sehr schlechter und unfairer Stimmung in der Halle der Salzburger konnte nur Marcus 2 seiner Partien gewinnen. Stefan und Michael konnten lediglich das Doppel mit 3:0 für sich entscheiden.

Sehr ärgerlich war, dass Stefan und Michael je 2 ihrer Partien im 5. Satz verloren haben und deutlich mehr drinnen gewesen wäre.

Endstand somit 7:3 für UTTC Salzburg 4.

 

Herbst 2017, 1. Klasse, 10. Runde

Klare Niederlage für UTTC Mattsee 2!

In der 10. Runde spielten Thomas Gruber, Manfred Christl und Marcus Banse zuhause gegen den TTC Tamsweg 2, die in der Meisterschaft noch um den ersten Platz kämpfen. Die Mattseer konnten zwar in einigen Einzelspielen mithalten, gewonnen wurde aus der Sicht der Mattseer nur ein Spiel. Am Ende verlor man doch klar mit 9:1, das einzige Spiel gewann Marcus.

Endstand: 9:1 für Tamsweg!

Frühjahr 2017, 1. Klasse, 11. Runde

Sieg zum Saisonabschluss!

In der letzten Runde der Saison spielten Markus Scharler, Thomas Gruber und Marcus Banse zuhause gegen den USK Hof 1. Schon zuvor stand fest, dass beide Mannschaften im Herbst wieder in der 1. Klasse spielen. Der Start verlief relativ ausgeglichen, doch gegen Ende setzten sich die Mattseer durch. Markus gewann alle drei Spiele, Thomas und Marcus waren zweimal erfolgreich. Das Doppel Markus/Marcus verlor in drei Sätzen. Somit beenden die Mattseer die Saison auf dem 4. Tabellenplatz.

Endstand: 7:3 für Mattsee 2!

Frühjahr 2017, Landesliga, 8. Runde, UTTC Mattsee 1

Nichts zu holen gegen den Tabellenführer!

Am Donnerstag war UTTC Mattsee 1 mit Stefan, Hannes und Michael zu Gast beim Tabellenführer ATSV Salzburg 1.

Leider konnte hier kein Spiel gewonnen werden. Es war um einiges knapper, als das Ergebnis erwarten lässt. Leider gingen aber auch die vielen knappen Sätze und Spiele verloren.

Endstand somit 0:10!

Herbst 2016, Landesliga, 8. Runde, UTTC Mattsee 1

Nach den ersten Punkten leider wieder eine Niederlage für Mattsee 1.

Gegen ATSV Salzburg setzte es für Mattsee 1 – die mit Stefan, Hannes und Michael spielten – eine 7:3 Niederlage.

Hannes und Michael konnten hierbei je 1 Gegner besiegen. Stefan konnte dieses Mal leider keinen Sieg beitragen. Im Doppel gewannen Stefan und Michael, heuer erstmals, ein Doppel.

Endstand somit 7:3 für ATSV Salzburg.

 

Nachtrag Landesliga

Herbst 2015, Landesliga, 11. Runde, UTTC Mattsee 1

Die erste Mannschaft verliert gegen den Tabellenletzten ! 

Im vorverlegten Spiel gegen HSV Wals musste unsere 1. Mannschaft am Dienstagabend, 24.11. in der Landesliga auswärts antreten. Hannes Eder, Stefan Heigerer und Michael Sattler kämpften um die Punkte. Michael und Stefan besiegten jeweils zwei Gegner, Hannes konnte kein Spiel für sich entscheiden. Da das Doppel Heigerer / Sattler mit 1:3 Sätzen verlor, kam es zu der nicht erwarteten knappen 4:6 Niederlage !

Herbst 2015, Landesliga, 10. Runde, UTTC Mattsee 1

Durch unerwarteten Sieg die rote Laterne abgegeben !

Am Freitagabend, 27.11. spielte in der Landesliga unsere 1. Mannschaft daheim mit Hannes Eder, Stefan Heigerer und Michael Sattler. Michael und Stefan besiegten jeweils alle drei Gegner, Hannes war einmal erfolgreich. Das Doppel Heigerer/Sattler verlor in 5 Sätzen !   UTTC Mattsee 1 gewinnt unerwartet 7:3 !

 

Herbst 2015, 11. Runde, 2. Klasse

Sieg und sensationeller Aufstieg von Mattsee 3!

In der letzten Runde von der Herbstsaison trafen Thomas Gruber, Emmanuel Lion und Marcus Banse zuhause auf den HSV Wals 3. Die Mattseer wussten, wenn man noch etwas mit dem Aufstieg zu tun haben will, muss man unbedingt gewinnen. Noch dazu spielte man gegen einen starken Gegner.

Den ganzen Abend gab es spannende Spiele, keiner der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzten. Doch nach dem vorletzten Spiel war es klar, UTTC Mattsee 3 hat gewonnen! Marcus konnte alle drei Einzelpartien gewinnen, Thomas gewann zwei Spiele und Emmanuel war einmal erfolgreich. Auch das Doppel Thomas/Marcus spielte stark, verlor aber knapp im fünften Satz.

Endstand: 6:4 für Mattsee 3

Doch der Sieg alleine reichte nicht für den Aufstieg, man musste auf die anderen Endergebnisse in der Meisterschaft hoffen. Aber noch am selben Tag war es gewiss, UTTC Mattsee 3 erreichte den 6. Tabellenrang und ist somit in die 1. Klasse aufgestiegen! 🙂 Die anderen Ergebnisse gingen so aus, wie man sie sich erhofft hat. Es passte einfach alles!

Einzellrangliste der Saison:

15. Platz: Thomas Gruber (15 Siege, 11 Niederlagen)
19. Platz: Emmanuel Lion (14 Siege, 12 Niederlagen)
21. Platz: Marcus Banse (12 Siege, 11 Niederlagen)

Weiters:

Erwin Kaserer (3 Siege, 3 Niederlagen)
Kim Emminger (3 Siege, 12 Niederlagen)

Doppelrangliste:

6. Platz (6 Siege, 5 Niederlagen)

Herbst 2015, Landesklasse, 9. Runde, UTTC Mattsee 2

Erster Punkt für die “ Zweier !“

Am  Donnerstagabend, 19.11. 2015 spielte in der Landesklasse unsere 2. Mannschaft auswärts mit Manfred Christl, Hans Haas und Markus Scharler gegen die SV Finanz Salzburg 1. Markus besiegte alle drei Gegner, Manfred gewann ein Einzel, während Hans keinen einzigen Erfolg verbuchen konnte. Das Doppel Haas/Scharler gewann klar in 3 Sätzen ! UTTC Mattsee 2 holte den ersten Punkt: 5:5 !

Frühjahr 2015, Landesliga 11. Runde

Die erste Mannschaft holt in der Landesliga den Meistertitel ! 

Schon vor dem letzten Spiel gegen TTC Oberndorf 2 war der Titel gesichert. Da unser Bester – Alexander Christl – beruflich in den USA war, der Gegner aber trotz rechtzeitiger Anfrage um Spielvorverlegung nicht dazu bereit war, musste unsere 1. Mannschaft am Freitagabend, 24.4. in der Landesliga auswärts ersatzgeschwächt antreten. Manfred Christl, Stefan Heigerer und Michael Sattler kämpften um die Punkte. Stefan besiegte zwei Gegner, Manfred und Michael jeweils nur einen. Da das Doppel Heigerer / Sattler mit 3:1 Sätzen die Oberhand behielt, erkämpfte UTTC Mattsee 1 ein Remis: 5:5 !!!

Titel mit einem Punkt vor dem Zweiten !

Frühjahr 2015, Landesklasse, 11. Runde

Glückloses Saisonende für die 2. Mannschaft !

Sah es nach etwa 2/3 der Spiele in der Frühjahrssaison noch gut aus, was den Klassenerhalt betrifft, so zeichnete sich immer mehr ab, dass dieses Ziel nicht zu erreichen ist. Es fing an, als im Auswärtsspiel in Neumarkt der Gegner mit einer bis zu diesem Zeitpunkt nicht dagewesenen Verstärkung antrat, fortgesetzt wurde ein „verstärktes Antreten  der Gegner “ gegen uns von TTC Oberndorf, BSG Magistrat und St. Georgen. Daher war im letzten Spiel „ein Sieg muss her“ angesagt, um die nötigen Punkte für den 5. bzw. 6. Platz zu holen.

Am Donnerstagabend, 23.4. spielte in der Landesklasse unsere 2. Mannschaft auswärts mit Hannes Eder, Hans Haas und Markus Scharler gegen den Post SV Salzburg 2. Hannes besiegte alle drei Gegner, teils knapp. Markus gewann nur ein Einzel, während Hans keinen einzigen Erfolg beisteuern konnte. Das Doppel Eder/Scharler verlor im 4.Satz mit 8:11 !   UTTC Mattsee 2 verliert 4:6 remis !

In der Abschlusstabelle: 7. Platz, was bedeutet, dass wir in Herbst, wenn sich keine höhere Mannschaft auflöst, in der 1. Klasse starten !!

Frühjahr 2015, 11. Runde, 2. Klasse

Eine durchaus erfolgreiche Saison geht zu Ende!

In der letzten Runde der Frühjahrsmeisterschaft 2015 traf die dritte Mannschaft auf den USC Abersee 1. Für beide Mannschaften ging es nicht mehr um viel, da beide schon den Klassenerhalt geschafft haben. Umso lockerer spielten beide Mannschaften auf, wo dadurch viele schöne Ballwechsel zustande kamen.

Für Mattsee traten noch einmal Thomas Gruber, Erwin Kaserer und Marcus Banse an. An diesem Abend bezwang Marcus zwei Gegner. Thomas und Erwin konnten einen Gegner bezwingen. Das Doppel Thomas/Marcus gewann nach fünf Sätzen mit 3:2. Schlussendlich kam ein gerechtes Unentschieden zustande, dass die gute Leistung der ganzen Saison nochmals unterstrich.

Somit wurde man Vierter in der Tabelle, mit dem man vor der Saison sicher nicht gerechnet hat! Daher dürfen die Mattseer weiters in der 2. Klasse spielen! 🙂

Einzelrangliste der ganzen Saison:

7. Platz: Thomas Gruber, 11 Spiele mit 23 Siegen und 10 Niederlagen
11. Platz: Erwin Kaserer, 8 Spiele mit 16 Siegen und 8 Niederlagen

Weiters:

Marcus Banse, 7 Spiele mit 9 Siegen und 12 Niederlagen
Emmanuel Lion, 6 Spiele mit 8 Siegen und 10 Niederlagen

Doppelrangliste der Saison:

6. Platz mit 6 Siegen und 5 Niederlagen

Frühjahr 2015, 10. Runde, Landesliga

MEISTER!!!

Mit einem 10:0-Sieg ist Mattsee 1 vor der letzten Runde nicht mehr von Platz 1 zu verdrängen und steht damit vorzeitig als Meister fest!

Alexander, Stefan und Michael konnte je alle 3 Partien gewinnen. Das hartumkämpfte Doppel (die ersten 3 Sätze gingen jeweils in die Verlängerung) gewannen Alexander und Stefan ebenfalls in 4 Sätzen.

Insgesamt hat Mattsee 1 in diesem Spiel nur 6 Sätze abgegeben.

Alexander hat mittlerweile 26 Spiele in Folge gewonnen und hat damit auch die Einzelrangliste für sich entschieden! (Fortsetzung folgt hoffentlich bald! 🙂 )

 

Frühjahr 2015, 10. Runde, 2. Klasse

Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer

In der 10. Runde (Fr, 17.4.2015) ging es für die dritte Mannschaft auswärts zum Tabellenführer UTTC Altenmarkt 2. Da Altenmarkt noch Meister werden will, waren sie auch mit der stärksten Mannschaft aufgestellt.

Thomas Gruber, Emmanuel Lion und Marcus Banse traten an diesem Abend für die Mattseer an. Alle drei verloren ihre erste Partie und auch das Doppel mit Thomas/Emmanuel ging mit 3:2 verloren, obwohl die Mattseer die ersten beiden Sätze für sich entschieden. Mit einem 4:0 Rückstand wusste man schon, das es schwierig wird noch zu punkten. Schlussendlich verlor man 6:4. Bester Einzelspieler war Thomas, der zwei Gegner bezwingen konnte. Emmanuel und Marcus waren einmal erfolgreich.

Obwohl ein Unentschieden möglich gewesen wäre, schmerzt die Niederlage nicht so stark, da man das Saisonziel mit dem Klassenerhalt schon erreicht hat.

Frühjahr 2015, Landesklasse, 10. Runde

Am 17.4. spielte in der Landesklasse unsere 2. Mannschaft  zu Hause mit  Hannes Eder, Hans Haas und Markus Scharler gegen die USV St.Georgen 1. Der Gegner erschien im Frühjahr erstmals mit einer extrem starken Aufstellung. Ihr bisher stärkster eingesetzter Spieler, der fehlte hat nahezu 1400 RC Punkte. Sie traten mit einem Spieler, der nahezu 1500 RC Punkte hat und einem bei nahezu 1600 Punkten Haltenden an, also zweifach verstärkt. Unser Bester hat knappe 1400 RC Punkte. Markus besiegte zwei Gegner, und das war es !!! Das Doppel Eder/Scharler musste sich im 5. Satz mit 8:11 geschlagen geben ! Insgesamt wurden 3 Spiele im 5. Satz verloren !  UTTC Mattsee 2 verlor  2:8 !!!